Dorfhaus Ref.370: Am Rande des traditionellen Dorfes gelegen, Meerblick, Grundstück 843 m², Wohnfläche 73 m² (2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer), Abstellraum (Möglichkeit für Gästehaus) 24 m², große überdachte Terrasse, Garage, Garten

 Description

Dieses traditionelle einstöckige Haus wurde 1990 auf einem Grundstück von 843 m2 im Dorfplan am Rande des Dorfes Vasilitsi gebaut. Das Haus genießt einen unverbaubaren Meerblick.

Das Haus misst 73 m², bestehend aus einem offenen Wohnzimmer mit einem gemütlichen Kamin und einer voll ausgestatteten Küche, zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer. Der äußere unabhängige Lagerraum von 24 m2 könnte in einen zusätzlichen Wohnbereich (Gästehaus) umgewandelt werden.

Sowohl der Wohnbereich als auch die Schlafzimmer haben schöne freiliegende Holzdächer und sie genießen direkten Zugang zu einer L-förmigen Terrasse, die mit einer gefliesten Pergola bedeckt ist und einen entspannenden Blick auf den schönen Garten und das Meer genießt.

Die hölzernen Fenster, Türen und die Decke machen den einzigartigen Charakter dieses traditionellen Hauses aus, das eine wundervolle ästhetische Aura schafft. Ein Zimmer ist mit einer Klimaanlage ausgestattet. Das Haus ist an die Hauptwasserversorgung der Gemeinde angeschlossen. Satelliten-TV, Telefon und Internetanschluss sind verfügbar.

Der Zugang zum Haus ist sehr einfach, während ein eisernes Eingangstor zum großen Parkplatz und zur Garage von 20 m² führt. Über der Garage befindet sich eine große Terrasse mit herrlichem Meerblick. Der Garten ist mit schönen Blumen und Pflanzen bepflanzt.

Das Haus ist in einem guten Zustand und eine schöne Renovierung könnte es in ein elegantes Haus verwandeln.

Das Dorf ist ruhig und friedlich mit einem Minimarkt und einem sehr schönen traditionellen Restaurant.

Die Entfernung zum nächsten Sandstrand beträgt 3,4 km

In 9 Minuten erreichen Sie die historische Küstenstadt Koroni mit ihrer venezianischen Burg, dem langen Sandstrand Saga, dem Gesundheitszentrum, Banken, Supermärkten, Restaurants usw.

Finikounda, 15 Minuten mit dem Auto, hat vier lange Sandstrände. Das Dorf selbst hat einen sehr schönen Hafen für traditionelle Fischerboote und Freizeitboote, während ein kleinerer Sandstrand mit traditionell griechischen Cafés und Restaurants serviert wird. Außerdem ist genug Platz für den Bau eines Schwimmbeckens.

Methoni, 7 Autominuten von Finikounda entfernt, ist ein altes wichtiges Handels- und Meereszentrum. Die venezianische Burg ist der Mittelpunkt des charmanten Dorfes, das am südlichsten Punkt der Westküste des Peloponnes liegt. Methoni hat eine Arztpraxis, Zahnarzt, Apotheke, gute Einkaufsmöglichkeiten, Supermärkte, Bank, Postamt und viele Orte, wo man in lokalen Familien-Tavernen etwas trinken oder essen kann.

Pylos, eine 30-minütige Autofahrt von Finikounda entfernt, ist eine kleine malerische Küstenstadt mit dem größten Naturhafen Peloponnes und einem weitläufigen Jachthafen. Es hat eine gute Auswahl an Geschäften und Cafés rund um den Platz von Trion Navarchon, im Schatten von beeindruckenden Platanen. In Pylos gibt es viele historische Sehenswürdigkeiten. Es gibt Ärzte und ein kleines Krankenhaus / Gesundheitszentrum mit guten Einrichtungen und zuverlässigen Mitarbeitern, die einen sofortigen Notdienst bieten. Dort finden Sie eine reiche traditionelle Küche und viele frische lokale Produkte.

Der nächste Golfplatz (Navarino Bay) ist 35 Minuten entfernt, während der nächste Golfplatz (Navarino Dunes) 45 Minuten entfernt ist.

Es dauert 60 Minuten bis zum internationalen Flughafen und dem Krankenhaus von Kalamata, der Hauptstadt und dem zentralen Hafen von Messenien. Kalamata verfügt über einen großen Yachthafen und Autobahnanschluss nach Athen. Der große zentrale Platz bietet eine große Auswahl an Cafés, Bars und Restaurants.

Like Us

Share It